Archive for Baudenkmalpflege und Restaurierung

Kaiser‐Wilhelm‐Gedächtniskirche

Kaiser‐Wilhelm‐Gedächtniskirche

Bestands- und Zustandskartierung sowie restauratorische Ausführungsmuster an der Turmruine der Kaiser‐Wilhelm‐Gedächtniskirche in Berlin m Vorfeld der geplanten Instandsetzungsmaßnahmen an der Kaiser‐Wilhelm‐Gedächtniskirche im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin wurde Restaurierung am Oberbaum (RAO) mit der Kartierung des Bestandes sowie der Erhaltungszustände und Schäden und in der Folge…

Continue reading →

Ortaköy Hotel Project Istanbul – Fehime Palast und Hatice Palast

Fehime Palast und Hatice Palast – Istanbul, Türkei. Nach einer sensiblen Restaurierung unter besten denkmalpflegerischen Gesichtspunkten wird der Palastkomplex einer neuen Funktion als modernes Hotel zugeführt, ohne aber die historische Herkunft und Nutzung zu verbergen oder gar zu verleugnen.

Continue reading →

Restaurierung der „Ahlsdorfer Bildtapeten“

Restaurierung der „Ahlsdorfer Bildtapeten“

2014 hatte im Elbe-Elster-Land ein vielbeachtetes Kulturereignis stattgefunden: „Die Erste Brandenburgische Landesausstellung“. Ausstellungsort war das Schloss Doberlug in der Stadt Doberlug-Kirchhain. Drei an der Westwand des Gesellschaftszimmers in Schloss Ahlsdorf montierten Leinwandgemälde wurden für die Präsentation Landesausstellung ausgewählt.

Continue reading →

Kaiser‐Wilhelm‐Gedächtniskirche

Kaiser‐Wilhelm‐Gedächtniskirche

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin besaß eines der flächenmäßig weltweit umfangreichsten Mosaike. Seit 2010 werden die Mosaike durch Spezialisten von RAO nach und nach gesichert, restauriert und konserviert …

Continue reading →

Akademie der Künste in Berlin am Pariser Platz

In Räumen des Kellergeschosses entstanden 1957/58 anlässlich eines Faschingsfestes eine Reihe von Wandbildern, die heute zu den künstlerisch wertvollsten Hinterlassenschaften auf dem Grundstück zählen …

Continue reading →

Neues Museum – Restaurierung gefasster Papiertapeten

Neues Museum – Restaurierung gefasster Papiertapeten

Decken- und Architravtapeten im Mythologischen Saal des Neuen Museums entstanden um 1852 nach einem Entwurf von Richard Lepsius …

Continue reading →

Wiederaufbau Neues Museum Berlin – Schievelbeinfries

Der Untergang Pompejis“ wurde von der Werkstatt Hermann Schievelbeins 1851 fertiggestellt. Das mit einer Länge von ca. 65 Metern größte Einzelkunstwerk des Neuen Museums wurde durch die unmittelbaren Einwirkungen des Zweiten Weltkriegs geschädigt.

Continue reading →

Wiederaufbau Neues Museum Berlin

Wiederaufbau Neues Museum Berlin

Der Wiederaufbau und die Restaurierung der erhaltenen Ruine des Neuen Museums auf der Museumsinsel in Berlin zählt zu den bedeutendsten Vorhaben seiner Art in Europa. Das Gebäudeensemble der Museumsinsel gilt als „Akropolis des Nordens“

Continue reading →

Page 1 of 2 1 2